K.P.E.V. Cöln 6144, Roco Katalognummer 61475


DRG 89 8061, Trix Katalognummer 21344


Merker+Fischer 89 7314 aus dem Bausatz entstanden, Foto Peter Verlooy, Belgien


K.P.E.V. Mainz 6306, Trix Katalognummer 22168


DB 89 7339, Trix Katalognummer 22241


89 6223 aus dem Rai-Mo Bausatz 200 003


Berlin 6150 aus dem Rai-Mo Bausatz 200 002


Societa Veneta 302 aus der Fleischmann Produktion für "bella Italia"


ebenso die F.S. 999.005


sowie die EA 11 der Porto di Savona


Werklok 2 der Zeche Zollern II/IV


Fleischmann stellte 2009 die überarbeitete 89 6225 vor ...


... wählte mit 89 6222 dann aber doch eine neue Loknummer für das gelungene Modell


Trix & Märklin stellten 2009 diese Epoche 3 Garnitur vor


NMBS 59.001, ein Sondermodell für den belgischen Markt


Fleischmanns 89 7462 der DRG in der zweiten Generation aus dem Jahr 2008


Dient eher zur Abschreckung: Die "vorgebliche" S.E.G. 343 aus dem Post-Museums-Shop!


Trix 2007 & Märklin 2008 legen mit der italienischen Museumslok Nr. 3 ders Museo Ferroviario Piemontese die erste ausländische T3 auf


Fleischmann feiert mit der preußischen Hannover 1851 im Jahr 2007 das 120jährige Firmenjubiläum


Trix T3 als 89 7314 der Deutschen Bundesbahn als 2005er Neuheit


Märklin 89 7314 - Neuheit des Jahres 2005


89 124 aus dem OHE-Shop


Westmodell 89 7263 - Bausatz auf Fleischmann Fahrwerk


89 7114, ein viel gesuchtes Handarbeitsmodell der Firma Schnabel aus den 1960er Jahren


Fleischmann T3 Modelle von 1956 & 1983


Fleischmann Modell der 89 7264 der DRG


Fleischmann Modell 89 7479 der Deutschen Bundesbahn


Fleischmann Modell einer T3 der Württembergischen Nebenbahn Actien Gesellschaft


89 7486 wurde 1994 von Fleischmann als Sonderserie aufgelegt


Fleischmann T3 89 7495 der Deutschen Reichsbahn der DDR


Fleischmann T3 89 7493 der Deutschen Reichsbahn Gesellschaft in der FMZ Version


Röwa & Fleischmann Nachbildungen im Maßstab 1:87


Westmodellbausatz + Fleischmannfahrwerk = "Ur T3" in H0


Die T3 von Trix war ein exzellentes Modell


 

Reitz Umbausatz auf Basis Fleischmann 4011


Merker+Fischer T3 aus dem Jahr 1976


Röwa hatte die Schleptender-Version in den ersten Werbeanzeigen mit einer falschen Betriebsnummer, der 89 7314, versehen. Dieser Fehler wurde aber in der Serienfertigung berichtigt.


Heinen T3 aus den 1960er Jahren.


Röwa H0 Angebot der Jahre 1972 / 73


Sonderpackung zum 750sten Stadtjubiläum von Berlin


Weinerts T3 als "echter" Preuße


Märklins preußische T3 für die K.P.E.V. ...

... ist natürlich auch in der Gleichstromversion bei Trix erhältlich.


[ Zur Leitseite ] [ vorherige Seite ] [ Zum Seitenanfang ]


 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

kostenlose werbefreie Counter- Webcounter